Hallenboden
neuester Stand

Durchdachte Nutzungskonzepte für Neubau und Sanierung

Photo: © Dziurek, stock.adobe.com

Darum mit uns:

Die 4-Stufen-Vorgehensweise

Nutzungsabklärung | Auswahl Bodentyp | Markierungen festlegen | Hülsenplan gestalten

Unterhalt & Pflege

Abklärungen starten schon in der Planungsphase | Geeignete Materialien bestimmen | Pflegefaktoren berücksichtigen

Fässler Freiraumplanung erdet

Erfahrene Beratung für nutzungszentrierte Lösungen | Effizienter Support für die Bauherrschaft | Langlebigkeit & Investitionsschutz

Fokus Bauherrschaft

Antworten auf finanzielle, architektonische, wirtschaftliche, gesetzliche und konzeptionelle Fragen | Unabhängiger Ansprechpartner | Lösungsorientierte Expertise in allen Stufen des Bauprojekts

 

Mit einem Klick zu Ihrem Hallenboden-Angebot

Hallenboden für jeden Zweck

Sport, Turnen und Gymnastik, Freizeit, Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerte oder Mehrzweckhalle; mit Fässler Freiraumplanung gelingt Ihr Hallenboden-Projekt.

Ob klein oder gross, quadratisch, lang oder schmal – aus Holz, Polyurethan oder Linoleum – unser durchdachter Lösungsansatz liefert Ihnen von der Planung über die Bodenauswahl bis zur Bauabnahme und dem Betriebsstart die unverzichtbare Expertise für Normen, Produktqualitäten und Pflegeempfehlungen.

 

Entscheiden Sie sich mit Fässler Freiraumplanung für Erfahrung und Variantenreichtum.

 

Jahre für Sportanlagen

Umfassende Sportplatz-Projekte

Hallenboden mit Köpfchen
Hallenboden mit Köpfchen

Hallenboden für jeden Zweck

Sport, Turnen und Gymnastik, Freizeit, Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerte oder Mehrzweckhalle; mit Fässler Freiraumplanung gelingt Ihr Hallenboden-Projekt.

Ob klein oder gross, quadratisch, lang oder schmal – aus Holz, Polyurethan oder Linoleum – unser durchdachter Lösungsansatz liefert Ihnen von der Planung über die Bodenauswahl bis zur Bauabnahme und dem Betriebsstart die unverzichtbare Expertise für Normen, Produktqualitäten und Pflegeempfehlungen.

 

Entscheiden Sie sich mit Fässler Freiraumplanung für Erfahrung und Variantenreichtum.

 

Jahre für Sportanlagen

Umfassende Sportplatz-Projekte

Unsere aktuellen Hallenboden-Projekte

MEHRZWECKHALLE, LENZERHEIDE

Die Gemeinde Vaz/Obervaz will die Mehrzweckhalle nach 30 Jahren sanieren. Flickstellen und Wasser in Hülsen bereiten gewisse Unsicherheiten zur Aufgabenstellung. 

SPORTARENA KLOSTERS, SERNEUS

Innerhalb von 13 Monaten sind die realisierte Doppel-und Eventhalle, sowie die Aussentennisplätzen mit Umgebungsgestaltung an die Bauherrschaft zu übergeben. Lesen Sie hier, wie es weiterging…

SCHULHAUS KLOSTERS-SERNEUS

Auf dem Schulhaus-Areal entstanden eine 3-fach-Schulsporthalle, ein Kunstrasenspielfeld, ein Allwetterplatz, Pausenflächen u.a. mit einer Seil-Kletter-Kombination und weitläufige Wiesenbereiche.

Stichwort Turnhallenboden

Die umfangreichen Anforderungen im Sportbereich fordern eine intelligente Planung. Die Überlegungen zu Emotionen durch die Erscheinung über architektonische Vorgaben bis zu Überlegungen rund um Verschmutzung, Pflege, Sanierung und Reparatur sind sorgfältig abzuwägen.

 

Rufen Sie an für eine Offerte:

+41 71 913 96 50

Bauen wir Ihren Hallenboden…

Gemeinsam definieren wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse – Design, Energierückgabe, Elastizität, Stossdämpfungswerte und Widerstandsfähigkeit.

 

Materialien für Ihren Hallenboden

Vor allem die Anforderungen an Langlebigkeit und Robustheit verlangen eine sorgfältige Auswahl hochwertiger Produkte. Generell verbauen wir vier Materialien:

Klassiker Holz (flächenelastisch)

Der Klassiker für Sportarten wie Basketball dank guter Energierückgabe und Nachgiebigkeit mit biegesteifer Oberfläche. Holzarten wie Buche oder Eiche lassen sich massiv oder halbmassiv und mit einer Lattenkonstruktion oder auf flexibler Unterlage verbauen.

Polyurethan - PU

Ideal für Kindersport, Mehrsport- und Mehrzweckhallen. Die Elastikschichten aus Kork, Gummimatten und Schaumstoff sind vielfältig und je nach Nutzung auswählbar und zeigen unterschiedliche Stossdämpfungswerte. Der Beschichtungsguss erfolgt vor Ort.

 

Allrounder Linoleum (punkt-, misch-, flächenelastisch)

Fast schon ein Allround-Belag für die Mehrzwecknutzung. Die griffige und robuste Oberfläche ist flexibel, langlebig und widersteht auch dem Befahren mit schweren Mattenwagen. Basis für ein Sportlinoleum ist eine spezifische Mischung aus Rohstoffen wie Leinöl, Harzen, Kalkstein- und Holzmehl, Pigmenten und Jute. Dieser Belag kann auch als Schutzmatten verlegt werden.

 

Das sagen Kunden

«Fässler Freiraumplanung AG setzt sich mit Freude und Engagement für Ihre Projekte ein. Sie kommunizieren offen und auf Augenhöhe.»

Adrian Lenz

Verantwortlicher Gebäudeunterhalt, Gemeinde Vaz/Obervaz

«Wir sind eine Gemeinde, die Werte wie Qualität und Zuverlässigkeit lebt. Entsprechend arbeiten wir mit Unternehmen, die unsere Werte vertreten und sich für uns einsetzen. Wir sind sehr zufrieden und empfehlen Fässler Freiraumplanung AG gerne weiter.»

Herbert Perchtold

Leiter Bauamt, Gemeinde Thal

«Als Unternehmer arbeite ich nachhaltig. Qualität ist deshalb wichtig. Aus diesem Grund arbeite ich gerne mit Fässler Freiraumplanung: das Team leistet Wertarbeit zu einem Preis, der sich für die Zunkunft auszahlt.»

Albert Raimann

Geschäftsführer, ralbau AG

Anpfiff

Bauen wir Ihren Hallenboden

Datenschutz

3 + 5 =